8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. Juli 2024

Prime Day: Gesamte Branche profitiert von wachsender Nachfrage

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Jetzt ist es offiziell: Am 11. und 12. Juli 2023 findet der nächste Prime Day statt. Die Preisvergleichsplattform idealo hat untersucht, wie beliebt das Shoppingevent ist und in welchen Produktbereichen Verbraucher:innen Angebote erwarten können. Das Ergebnis: Die Relevanz des Prime Day ist über die letzten Jahren gestiegen – als Schnäppchenevent für die gesamte Branche. Auf idealo waren im vergangenen Jahr gute Rabatte im zweistelligen Bereich möglich.

Prime Day wird für Schnäppchenjäger:innen immer relevanter

Um herauszufinden, wie beliebt das Schnäppchenevent ist, hat das Preisvergleichsportal idealo das Verhalten seiner Nutzer:innen an den vergangenen Prime Days analysiert. [1] Die Auswertung deutet darauf hin, dass das Interesse am Event im Laufe der letzten Jahre gestiegen ist: Im Vergleich zum Prime Day 2021 konnte idealo am Prime Day 2022 einen Traffic-Anstieg von neun Prozent verzeichnen. Dabei interessieren sich die User:innen nicht mehr nur für explizite Prime-Deals – mittlerweile profitieren auch andere Händler von der erhöhten Nachfrage:

„Auf idealo können wir beobachten, dass der Prime Day als Verkaufstag insgesamt an Relevanz gewinnt“, erklärt Florian Kriegel, Preisexperte bei idealo. „Längst bieten auch andere Shops, darunter auch kleinere Händler, an diesen Tagen besondere Angebote. Wir raten Verbraucher:innen deshalb, sich nicht ausschließlich auf einen Anbieter zu beschränken.“

Elektronikprodukte im vergangenen Jahr besonders gefragt

Eine Analyse der 200 beliebtesten Produkte am letztjährigen Prime Day zeigt: Auf idealo waren vor allem Artikel aus dem Elektronikbereich gefragt. Zu den beliebtesten Schnäppchen zählten etwa das Tablet Samsung Galaxy Tab A8, das im Vergleich zum Vormonat Juni um zwölf Prozent reduziert war (Variante 32 GB, Wi-Fi Silber), oder das Samsung-Smartphone Galaxy S21 FE, welches sieben Prozent günstiger erhältlich war (Variante 128 GB, Graphite). Noch mehr sparen konnten Prime-Mitglieder beim Kauf von Amazon-Geräten wie dem Amazon Fire TV Stick 4K (-35 Prozent) oder dem Echo Dot 4 (bis zu -35 Prozent). Auch elektrische Zahnbürsten, etwa von Philips, waren am Prime Day 2022 beliebt: Das Modell Sonicare 4300 ProtectiveClean HX6907/35 kostete 13 Prozent weniger als im Vormonat. Die Oral-B Genius X (Midnight Black) war um 14 Prozent reduziert.

Preise vergleichen und offen für Alternativen bleiben

Um sicherzustellen, dass es sich bei einem vermeintlichen Schnäppchen auch wirklich um ein gutes Angebot handelt, sollten sich Verbraucher:innen möglichst schon im Vorfeld eines Shoppingevents darüber informieren, wie viel ihr Wunschprodukt kostet. „Nur, wer die Preisentwicklung über einen längeren Zeitraum beobachtet, kann am Ende sicher sagen, ob ein Artikel aktuell tatsächlich am günstigsten ist“, so Florian Kriegel. „Dabei hilft ein Blick auf die Preiskurve auf idealo.de oder in der idealo App.“ Das Stellen eines Preiswecker vereinfacht das Sparen zusätzlich: Verbraucher:innen geben hier den Wunschpreis für ihr Produkt ein und werden automatisch informiert, sobald der Zielpreis erreicht ist.

Den besten Preis finden Online-Shopper:innen, wenn sie die Angebote mehrerer Händler vergleichen: „An Schnäppchentagen wie dem Prime Day werben Shops mit besonders hohen Rabatten – allerdings muss es sich bei einem deklarierten Superschnäppchen nicht zwangsläufig um das günstigste Angebot handeln. Wir empfehlen deshalb immer, einen Preisvergleich anzustellen“, so Kriegel.

Ein weiterer Spartipp des idealo Preisxperten: Flexibilität bei der Produktwahl. So kann es sich auszahlen, wenn sich Verbraucher:innen nicht auf eine Variante versteifen, sondern offen für alternative Farben oder Speichergrößen bleiben. War das Samsung Galaxy S21 FE in der Variante 128 GB, Farbe „Graphite“, am Prime Day 2022 günstiger erhältlich, so gab es beim gleichen Modell mit 256-GB-Speicher, Farbe „Weiß“, gar kein Sparpotenzial.

[1] Verglichen wurden der Traffic auf idealo.de insgesamt sowie die Nachfrage nach Angeboten von Amazon und Amazon Marketplace auf idealo.de. Zeiträume: Prime Day 2020 (13.-14.10.2020), Prime Day 2021 (21.-22.06.2021), Prime Day 2022 (12.-13.07.2022) und Prime Exklusive Angebote 2022 (11.-12.10.2022).

Pressekontakt:
Anna Shochot
Mobil: +49 (0) 151 2450 2308
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Idealo Internet GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel