6.1 C
Köln
Freitag, 30. September 2022

POL-WES: Dinslaken – Vermisstenfall / Öffentlichkeitsfahndung

Top Neuigkeiten

Dinslaken (ots) –

Am Montag, den 08.08.2022 gegen 11.30 Uhr verließ der 85-Jährige

Manfred Franz LESNIAK

mit einem grauen PKW Mercedes Benz C-Klasse, amtl. Kennzeichen
WES-QX715, seine Wohnanschrift an der Gerhard-Malina-Straße.

Der Vermisste wollte nach Dinslaken zur Neutorgalerie, um sich neue Kleidungsstücke zu kaufen. Sollte er dort nichts Passendes finden, wollte er im Anschluss direkt nach Oberhausen entweder ins Centro oder zum Altmarkt in der Oberhausener Innenstadt.

Gegen 22.00 Uhr meldete die Lebensgefährtin ihn als vermisst, da der 85-Jährige bis zu diesem Zeitpunkt nicht von seinem Einkauf zurückgekehrt war.
Dies sei sehr untypisch für ihn, da er immer sehr zuverlässig ist. Der Vermisste führt kein Handy mit sich.

Der Vermisste nutzt hauptsächlich die Straßen durch die Stadt bzw. Schleichwege. Er fährt keine Autobahn.

Personenbeschreibung des Vermissten:

– Männlich – Circa 166 cm groß – Schlank, circa 77 Kg schwer –
Brillenträger – Graue Haare – Blaue Jeans – Helles Hemd

Auch wenn der 85-Jährige gesundheitlich nicht eingeschränkt ist, kann aufgrund des hohen Alters nicht ausgeschlossen werden, dass akute Gesundheitsveränderungen auftreten könnten. Auch ist nicht auszuschließen, dass sich der 85-Jährige in einer hilflosen Lage befindet.

Ein Lichtbild des Vermissten und des PKW befinden sich im Anhang.

Sollten Sie den Vermissten oder seinen Pkw gesehen haben, oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben können, dann melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02064-6220 bei der Polizeiwache in Dinslaken oder wählen Sie direkt den Notruf 110.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel