8.8 C
Köln
Donnerstag, 30. Mai 2024

POL-RBK: Bergisch Gladbach – iPads bei Einbruch in Grundschule entwendet

Top Neuigkeiten

Bergisch Gladbach (ots) –

Zwischen Freitag (17.11.) 18:00 Uhr und Montag (20.11.) 06:40 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Grundschule in der Schwerfelstraße ein und entwendeten diverse iPads. Der genaue Gesamtwert konnte aktuell noch nicht beziffert werden.

Sämtliche Räume im Inneren der Schule wurden mit teils massiver Gewalt aufgebrochen und durchsucht. Ob abgesehen von den iPads noch weitere Wertgegenstände entwendet wurden, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht geklärt werden.

Die Polizei nahm eine Strafanzeige auf und verständigte den Erkennungsdienst, um mögliche Spuren am Tatort zu sichern. Zeugenhinweise zu dieser Tat nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 2 der Polizei Rhein-Berg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Höfelmanns
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel