8.8 C
Köln
Freitag, 21. Juni 2024

POL-NE: Unbekannte versuchen in Reihenhaus einzusteigen

Top Neuigkeiten

Kaarst (ots) –

Am Mittwoch (19.07.), zwischen 14:30 und 18:00 Uhr, versuchten Einbrecher, sich gewaltsam Zutritt in ein auf der Max-Planck-Straße in Kaarst gelegenes Reihenhaus zu verschaffen. Durch die Bewohner wurden Hebelspuren an der Hauseingangstür sowie einem Fenster festgestellt.

Das Kriminalkommissariat 14 übernahm die Ermittlungen. Es werden Zeugen gesucht:

Wer sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich telefonisch mit der Polizei unter 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

Die Polizei im Rhein-Kreis Neuss berät sowohl Eigentümer als auch Mieter kostenlos zum Thema Einbruchschutz. Interessenten werden ebenfalls gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: [email protected]
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel