8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. Juli 2024

POL-NE: Einbrecher erbeuten Schmuck, Uhren, Münzen und einen Tresor

Top Neuigkeiten

Grevenbroich (ots) –

Einbrecher nutzten die Abwesenheit der Hausbewohner eines Einfamilienhauses in Grevenbroich an der Heinrich-Goebel-Straße.

Irgendwann in der Zeit zwischen Samstagabend (24.06.), 19:00 Uhr, bis Sonntagmorgen (25.06.), 10:30 Uhr, schlugen die Täter zu.

Um ins Haus zu gelangen, schlugen sie eine Terrassentür ein, sodass diese zu öffnen war. Im Innern durchwühlten sie bei der Suche nach Wertgegenständen die Wohnräume. Anschließend entkamen die Diebe mit Schmuck, Uhren, einer Münzsammlung, sowie mit einem Tresor samt dessen Inhalt. Insbesondere der Transport des Safes wird einige Zeit und Kraft in Anspruch genommen haben.

Wer innerhalb des genannten Tatzeitraums etwas Verdächtiges beobachtet hat oder andere sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

Die Ermittlungen übernahm das Kriminalkommissariat 14.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: [email protected]
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel