8.8 C
Köln
Montag, 15. April 2024

POL-MI: In Hüllhorst brennt ein Carport vollständig ab, Personen werden nicht verletzt

Top Neuigkeiten

Hüllhorst (ots) –

Am Sonntag kam es an einem Wohnhaus im Sonnenweg in Hüllhorst, Ortsteil Büttendorf, zu einem Brand. Ein an ein Wohnhaus angrenzender Carport brannte vollständig ab.

Gegen 09.30 Uhr wurde die Feuerwehr über den Brand eines Carports informiert. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand ein unmittelbar an ein Wohnhaus angebauter Carport im Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf zwei Zimmer im Obergeschoss übergriffen.

Ein weiteres Ausbreiten des Feuers im Wohnhaus konnte durch die Feuerwehr verhindert werden.

Der Carport ist völlig runtergebrannt, das Wohnhaus ist nicht mehr bewohnbar. Die dort wohnhafte Familie kommt zunächst bei Verwandten unter.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Verlässliche Angaben zur Schadenshöhe sind aktuell noch nicht möglich.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: (0571) 8866-0
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel