8.8 C
Köln
Dienstag, 5. März 2024

POL-MG: Verkehrsunfallflucht Kaldenkirchener Straße: Fahrerin oder Fahrer eines silberfarbenen Mercedes-Kombi gesucht

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach (ots) –

Die Polizei sucht nach einer Verkehrsunfallflucht die Fahrerin oder den Fahrer eines silberfarbenen Kombis C-Klasse oder E-Klasse der Marke Mercedes.

Die Fahrerin oder der Fahrer beschädigte mit seinem Auto am Dienstag, 9. Januar, gegen 6.30 Uhr auf der Kaldenkirchener Straße einen geparkten Lkw erheblich an der Front sowie am linken vorderen Kotflügel. Der Schaden dürfte sich mindestens auf einen hohen vierstelligen Betrag belaufen.

Der Lkw stand in Richtung Innenstadt auf Höhe der Hausnummer 37 auf dem rechten Seiten-/Parkstreifen geparkt. Ein Zeuge hatte den Unfall gehört und sah den Mercedes von der Unfallstelle aus in Schrittgeschwindigkeit in Richtung Innenstadt davonfahren. Das Warnblinklicht sei eingeschaltet gewesen. Auch dieser Wagen muss an der Front und auf der Beifahrerseite stark beschädigt sein. Eine sofortige Fahndung nach dem Auto blieb erfolglos.

Die Polizei bittet die Fahrerin oder den Fahrer, sich bei der Polizei zu melden. Sie ermittelt wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (km)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161-2910222
E-Mail: [email protected]
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel