6.5 C
Köln
Mittwoch, 30. November 2022

POL-ME: Zusammenstoß im Kreuzungsbereich fordert zwei Verletzte – Ratingen – 2211103

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Am späten Dienstagabend, 22. November 2022, stieß der Fahrer eines 530d BMW auf der Kölner Straße in Ratingen mit einem entgegenkommenden VW Polo zusammen, als dieser auf die Autobahn A52 auffahren wollte. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang und bittet um Zeugenhinweise.

Das war geschehen:

Gegen 23:35 Uhr befuhr ein 45-jähriger BMW-Fahrer die Kölner Straße aus Richtung Mülheim kommend in Richtung Ratingen. In Höhe der dortigen Autobahnauffahrt zur A52 fuhr er, nach eigenen Angaben, bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich ein und stieß dort frontal mit einem VW Polo eines 21-Jährigen zusammen. Der Polo-Fahrer hatte die Kölner Straße in entgegengesetzter Richtung befahren und die Absicht gehabt, nach links auf die Autobahn A52 in Richtung Düsseldorf aufzufahren.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer verletzt. Die alarmierten Rettungskräfte brachten den BMW-Fahrer nach einer notärztlichen Erstversorgung zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, der VW-Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Polizei schätzt den entstandenen Gesamtschaden auf mindestens 18.000 Euro.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren zur Klärung des Unfallhergangs ein und bitten Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallgeschehen tätigen können, sich jederzeit mit der Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 9981 6210, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel