8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. April 2024

POL-ME: Aufmerksamer Zeuge vereitelt Kellereinbruch – gestohlenes Pedelec sichergestellt – Velbert – 2307061

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am Freitagmorgen, 21. Juli 2023, eine 34-jährige Velberterin und einen 38-jährigen Velberter im Keller eines Mehrfamilienhauses in Velbert wegen eines versuchten Einbruchdiebstahls festnehmen. Zudem stellte die Polizei ein Mountainbike sicher, das zuvor vermutlich gestohlen worden war.

Das war geschehen:

Am Freitagmorgen, um 9 Uhr, bemerkte ein 81-Jähriger Velberter ein Duo, das sich verdächtig vor einem Mehrfamilienhaus an der Friedrichstraße aufhielt. Weil es in der Vergangenheit zu Einbrüchen in die Kellerräume der Nachbarschaft gekommen war, ging der aufmerksame Senior in den Keller des Mehrfamilienhauses und traf dort eine 34-jährige Velberterin an einem beschädigten Kellerabteil an. Daraufhin alarmierte er die Polizei.

Die Beamten konnten in dem betreffenden Kellerabteil den 38-jährigen Velberter antreffen und nahmen das Duo wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls vorläufig fest. Zudem stellten sie in der vom Keller aus zugänglichen Tiefgarage ein schwarzes Mountainbike der Marke Corratec sicher, das augenscheinlich von dem Duo zuvor gestohlen worden war.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und brachten die Tatverdächtigen zur Polizeiwache Velbert. Nach dem Abschluss erster kriminalpolizeilicher Maßnahmen wurden die Tatverdächtigen von der Wache wieder entlassen. Gegenstand der aktuellen Ermittlungen der Velberter Kriminalpolizei ist derzeit die Frage, wo das sichergestellte Mountainbike zuvor gestohlen wurde.

Wer sachdienliche Hinweise zur Herkunft des Pedelecs sowie zum eigentlichen Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Velbert, Telefon 02051 / 946 6110, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel