8.8 C
Köln
Mittwoch, 17. April 2024

POL-ME: 75-Jähriger wertvolle Armbanduhr geraubt – die Polizei sucht Zeugen – Mettmann – 2307050

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Am Mittwochmittag, 19. Juli 2023, wurde eine 75-Jährige auf der Raabestraße in Mettmann-Metzkausen ihrer Armbanduhr beraubt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Das war geschehen:

Gegen 12:40 Uhr beabsichtigte eine 75-jährige Mettmannerin, ihr soeben auf der Raabestraße eingeparktes Fahrzeug zu verlassen, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Dieser versuchte unmittelbar, ihr ihre goldene Armbanduhr vom Handgelenk zu reißen. Trotz erheblicher Gegenwehr der Mettmannerin konnte der Tatverdächtige die hochwertige Uhr der Marke Girard-Peregeaux gewaltsam entwenden.

Der Räuber floh mitsamt seiner Tatbeute zu einem wartenden dunklen Kombi mit Duisburger Städtekennung (DU-), welcher mit einem männlichen Fahrer besetzt war. Anschließend entfernte sich das Duo unerkannt über die Wielandstraße in unbekannte Richtung.

Trotz einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnten die alarmierten Polizeibeamten die flüchtigen Tatverdächtigen im Umfeld nicht mehr antreffen.

Der Räuber soll circa 180-190 cm groß und von kräftiger Statur gewesen sein. Er soll ein südländisches Erscheinungsbild, schwarze kurze Haare und einen schwarzen Vollbart haben und dunkel gekleidet gewesen sein.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein und die Kriminalpolizei führte umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen am Tatort durch. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Tatgeschehen tätigen können, werden gebeten, sich jederzeit mit der Polizei Mettmann, Telefon 02104 / 982 6250, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel