8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. Juli 2024

POL-KLE: Geldern – Verkehrsunfall / Kollision beim Abbiegen

Top Neuigkeiten

Geldern (ots) –

Am Donnerstag (29. Juni 2023) gegen 12:30 Uhr ereignete sich in Lüllingen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. Ein 25-Jähriger aus Rheinberg war in einem Toyota Proace auf der Straße Spitzfeld in Richtung Lüllingen unterwegs. Als er an der Einmündung zum Moolenweg nach links in einen Waldweg abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Touran, der mit drei Personen besetzt war. Der 25-Jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt, der 28-Jährige Fahrer des VW sowie seine 33-jährige Beifahrerin und ein 29-jähriger Mitfahrer (alle aus Mönchengladbach) erlitten leichte Verletzungen.
Kräfte der Feuerwehr Geldern kümmerten sich um Betriebsflüssigkeiten, die aus den stark beschädigten Autos liefen. Beide PKW wurden abgeschleppt. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: [email protected]
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel