8.8 C
Köln
Dienstag, 16. Juli 2024

POL-HX: 20-Jähriger fährt mit Pkw gegen Schutzplanke

Top Neuigkeiten

Bad Driburg (ots) –

Am Dienstag, 07. November, befuhr ein 20-jähriger Bad Driburger die B64 aus Paderborn kommend in Fahrtrichtung Bad Driburg. Gegen 16.20 Uhr verlor der Fahrzeugführer auf Höhe der Kreisgrenze über seinen grünen Ford Fiesta die Kontrolle und kam rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit der rechten Schutzplanke, wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam an der gegenüberliegenden Schutzplanke zum Stehen. Der Fahranfänger klagte über leichte Schmerzen und wurde zur weiteren medizinischen Untersuchung durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Während der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn für ca. eine Stunde komplett gesperrt. Am Pkw entstand Totalschaden./Rek

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271-962-1520
E-Mail: [email protected]
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel