8.8 C
Köln
Dienstag, 16. Juli 2024

POL-HS: Tröstebären von Martinskommitee an die Polizei übergeben

Top Neuigkeiten

Wegberg (ots) –

Neben den Rettungsdiensten erhielt auch die Polizei Heinsberg in diesem Jahr zu wiederholten Mal Tröstebären vom Martinskommitee Harbeck-Berg. Die Bären sollen Kindern in belastenden Situationen helfen und ihnen Trost spenden. Im Rahmen der Martinsveranstaltung in Wegberg wurden die Bären an alle Empfänger übergeben. Wenn Kinder in einer Notlage sind, wird Trost dringend benötigt. Gerade die Polizei erlebt im täglichen Dienst Situationen wie Familienstreitigkeiten, Verkehrsunfälle oder Todesfälle, bei denen Kinder oder deren Angehörige betroffen sind. Stellvertretend für die Polizei Heinsberg nahm die Bezirksdienstbeamtin Veronika Burdich die Bären entgegen. Die Bären werden seit dem Jahr 2002 vom Martinskommitee übergeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel