8.8 C
Köln
Sonntag, 23. Juni 2024

POL-HF: Verkehrsunfallflucht – 36-Jähriger fährt unter Alkoholeinfluss

Top Neuigkeiten

Rödinghausen (ots) –

(jd) Gestern (16.10.) hörten Anwohner der Kilverstraße gegen 23.35 Uhr ein lautes Geräusch und sahen daher draußen nach der Ursache. Sie bemerkten einen Mercedes, der offensichtlich mit einem Verkehrsschild und einer Laterne kollidiert war und entsprechende Beschädigungen im Frontbereich aufwies. Aus dem Auto stieg ein bis dahin unbekannter Mann aus, von dem starker Alkoholgeruch ausging und der sodann wieder in sein Auto stieg, um seine Fahrt fortzusetzen – trotz der Beschädigungen an dem Fahrzeug und ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Die Anwohner verständigten die Polizei und konnten das Nummernschild sowie eine Personenbeschreibung übermitteln. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten auf der Kilverstraße diverse Fahrzeugteile fest. Nach ersten Ermittlungen fuhr der Mann mit seinem Mercedes aus Richtung Bruchmühlen kommend auf der Kilverstraße, wo er im Bereich einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und es zum Unfall kam. Die Zeugen teilten den Beamten mit, dass der Mercedes in Richtung Bruchmühlener Straße gefahren ist, sodass in diesem Bereich eine Nahbereichsfahndung eingeleitet wurde. Auf der Holser Straße konnten weitere Fahrzeugteile aufgefunden werden, ehe die Beamten den Pkw sowie den beschriebenen Fahrer auf der Hansastraße antrafen. Der Mann, ein 36-Jähriger aus Bad Oeynhausen, zeigte deutliche Anzeichen von Alkoholkonsum. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest fiel deutlich positiv aus. Auf der Bünder Wache wurden daraufhin zwei Blutproben entnommen. Die Beamten stellten den Führerschein sicher und untersagten das Führen fahrerlaubnispflichtiger Fahrzeuge. Der Sachschaden liegt bei rund 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel