6.4 C
Köln
Donnerstag, 29. September 2022

POL-HF: Verkehrsunfall – BMW und VW stoßen zusammen

Top Neuigkeiten

Enger (ots) –

(jd) Gestern (8.8.) fuhr ein 50-jähriger Engeraner gegen 22.18 Uhr mit seinem VW auf der Bünder Straße in Fahrtrichtung Minden-Weseler-Weg. Unmittelbar hinter dem Fahrzeug befand sich ein 18-jähriger Mann aus Enger in seinem BMW, der in gleicher Richtung unterwegs war. Plötzlich und aus bisher nicht geklärter Ursache bremste der 50-Jährige sein Auto abrupt ab. Der 18-Jährige schaffte es nicht rechtzeitig ebenfalls eine Vollbremsung einzuleiten und fuhr auf den VW auf. Sowohl der 18-Jährige als auch sein 15 Jahre alter Beifahrer aus Enger verletzten sich durch die starke Wucht des Aufpralls leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel