8.8 C
Köln
Samstag, 25. Mai 2024

POL-HF: Lemgoer verliert Kontrolle über sein Motorrad – 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Top Neuigkeiten

Vlotho (ots) –

(jd) Auf der Krückebergstraße ereignete sich gestern (20.3.), um 11.00 Uhr ein Verkehrsunfall. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Lemgo mit seiner Yamaha in Richtung Weserstraße. Im Bereich einer Kurve bremste er das Motorrad ab, woraufhin dieses ausbrach. Der 18-Jährige prallte daraufhin gegen die Leitplanke und stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und bis zum Eintreffen des hinzugerufenen Rettungsdienstes von Ersthelfern versorgt. Im Anschluss wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Krückebergstraße vollständig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel