17.3 C
Köln
Sonntag, 25. September 2022

POL-HA: Unbekannte werfen Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Innenstadt ein – Zeugen gesucht

Top Neuigkeiten

Hagen-Mitte (ots) –

In der Nacht von Montag (19.09.2022) auf Dienstag brachen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in der Innenstadt ein, indem sie die Schaufensterscheibe beschädigten. Ein 41-jähriger Zeuge alarmierte am Dienstagmorgen, gegen 08.10 Uhr die Polizei, als er das Loch in der Scheibe des Geschäftes in der Kampstraße sah. Die Beamten erkannten später einen Pflasterstein, der innerhalb des Verkaufsraumes lag. Eine Auflistung möglicher Beute steht noch aus. Die Polizeibeamten übergaben den Tatort und die weiteren Ermittlungen an die Kripo. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel