8.8 C
Köln
Samstag, 25. Mai 2024

POL-HA: Iserlohner bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Top Neuigkeiten

Hagen-Hohenlimburg (ots) –

Im Gotenweg stießen Donnerstag (27.07.) zwei Fahrzeuge zusammen. Bei dem Unfall erlitt ein Mann aus Iserlohn leichte Verletzungen. Gegen 14.20 Uhr wollte ein 27-Jähriger mit seinem BMW aus einer Grundstücksausfahrt fahren, um sich in den fließenden Verkehr einzuordnen. Als er in Richtung Elseyer Straße fuhr, übersah er den Mercedes eines 59-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Der Mercedes-Fahrer gab an verletzt zu sein, er wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen. Sein Auto war aufgrund der starken Beschädigungen nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden liegt bei rund 14.000 Euro. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel