8.8 C
Köln
Donnerstag, 30. Mai 2024

POL-HA: Frau überschlägt sich mit ihrem Auto

Top Neuigkeiten

Hagen-Dahl (ots) –

Auf der Dahler Straße überschlug sich eine Autofahrerin am Montag (08.01.) mit ihrem Peugeot. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 65-Jährige gegen 11.35 Uhr in Richtung Rummenohl. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über ihren Pkw. Dieser kam auf dem Seitenstreifen auf dem Dach zum Stehen. Die 65-Jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu, konnte sich jedoch eigenständig aus dem Auto befreien. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.
Während der Unfallaufnahme mussten Polizisten den Fahrstreifen in Richtung Dahl sperren. Der Peugeot wurde abgeschleppt. Bei dem Unfall wurden zudem ein Verkehrszeichen, eine Hecke sowie ein Maschendrahtzaun beschädigt. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 20.500 Euro. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha
WhatsApp-Kanal: https://url.nrw/WhatsAppPolizeiNRWHagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel