8.8 C
Köln
Donnerstag, 13. Juni 2024

POL-HA: Drei Personen bei Autounfall leicht verletzt

Top Neuigkeiten

Hagen-Altenhagen (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall auf der Friedensstraße verletzten sich am Montag (23.05.) drei Personen. Gegen 16 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit seinem Cupra die Hermannstraße, als er an einer Kreuzung mit dem Toyota einer 54-Jährigen zusammenstieß. Die Hagenerin war auf der Friedensstraße in Fahrtrichtung Spichernstraße unterwegs und nahm ihm nach derzeitigem Stand der Ermittlungen die Vorfahrt. Der 44-Jährige, seine 39-jährige Beifahrerin sowie die Toyota-Fahrerin zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Die 54-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die anderen beiden Verletzten wollten sich bei Bedarf eigenständig in ärztliche Behandlung begeben. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel