8.8 C
Köln
Samstag, 25. Mai 2024

POL-GM: Verkehrsunfall durch Niesanfall

Top Neuigkeiten

Reichshof (ots) –

Ein Niesanfall hat am Dienstagmittag (1. August) dazu geführt, dass eine Autofahrerin auf der Kölner Straße in Brüchermühle die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in einen geparkten PKW krachte. Eine 69-jährige Autofahrerin aus Waldbröl war gegen 13.10 Uhr auf der Kölner Straße in Richtung Wiehl gefahren, als sie plötzlich mehrfach niesen musste. Dabei kam sie mit ihrem BMW nach rechts von Fahrbahn ab und rammte einen dort parkenden Ford, der daraufhin mit dem Fahrzeugheck gegen einen kleinen Baum schleuderte. Die 69-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 25.000 Euro.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel