8.8 C
Köln
Donnerstag, 30. Mai 2024

POL-GM: Pedelec-Training am 19. August in Gummersbach

Top Neuigkeiten

Oberbergischer Kreis (ots) –

In Zusammenarbeit mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) und der Kreisvolkshochschule bietet die Polizei am 19. August wieder ein Pedelec-Training an. Der Trend zum Pedelec ist weiterhin ungebrochen. Mit dem eingebauten Rückenwind sind auch die oberbergischen Straßen gut zu bewältigen und das Fahren an der frischen Luft ist gesund. Viele ältere Semester nutzen diese Vorteile, sind mit ihren Pedelecs aber überdurchschnittlich an Unfällen beteiligt.

Oft liegt es einfach daran, lange nicht mehr mit einem Fahrrad gefahren zu sein. Die alte Weisheit „Fahrradfahren verlernt man nicht“, stimmt nach polizeilicher Erfahrung nicht so ganz. Das gilt zwar für den Gleichgewichtssinn und den eigentlichen Fahrvorgang – man fällt also nicht einfach um. Aber die Erfahrung, mit dem Rad sicher am Verkehr teilzunehmen und die Routine in besonderen Fahrsituationen ist in vielen Fällen dann doch verloren gegangen.

Es macht also Sinn, die eigenen Fähigkeiten mit einem Pedelec-Training wieder auf Vordermann zu bringen. Neben ein wenig Theorie steht in dem dreistündigen Training vor allem die sichere Handhabung des Pedelecs auf dem Programm. Beim Durchfahren von Engstellen, plötzlichem Ausweichen, beim Geschicklichkeitskurs mit Kreisen und Slalom, aber auch beim Anfahren am Berg und gezieltem Abbremsen werden die wichtigsten Fähigkeiten geschult.

Das Training mit der Kursnummer B2313580 findet am 19. August in der Zeit von 10 bis 13 Uhr an der Kreisvolkshochschule in Gummersbach-Niederseßmar statt und kostet 30 Euro.

Anmelden können Sie sich direkt über diesen Link: https://vhs.link/mhbkZM
Bei Fragen können Sie sich auch direkt an die VHS unter der Rufnummer 02261 8190-17 wenden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel