8.8 C
Köln
Mittwoch, 17. April 2024

POL-GM: Fünf Verletzte und drei beschädigte Pkw bei Unfall an der Anschlussstelle Derschlag in Pochwerk

Top Neuigkeiten

Reichshof (ots) –

Bei einer Kollision zwischen drei Pkw in Höhe der Anschlussstelle Derschlag sind am Samstagmittag (27.05.23) fünf Personen verletzt worden.

Gegen 12:00 Uhr befuhr ein Pkw Seat die Feindrahtstraße aus Gummersbach-Derschlag kommend in Richtung Pochwerk. Der 22-jährige Fahrer steuerte sein Pkw auf den Abbiegestreifen zur Anschlussstelle Derschlag, um auf die Schnellstraße in Richtung BAB 4 weiter zu fahren.
Beim Abbiegen übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 53-Jährigen Mann aus Gummersbach. Der entgegenkommende Gummersbacher versuchte noch mit seinem Pkw auszuweichen, kollidierte jedoch mit dem abbiegenden Pkw und mit einem weiteren Pkw der von einem 52-jährigen Mann aus Reichshof gelenkt wurde. Die drei Fahrzeugführer sowie zwei weitere Pkw-Insassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 30.000 EUR geschätzt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel