-2.3 C
Köln
Dienstag, 7. Februar 2023

POL-GM: Auto landete auf Dach – Insassen flüchteten zu Fuß

Top Neuigkeiten

Reichshof (ots) –

Ein Hubschrauber war in den frühen Morgenstunden am Sonntag (27. November) im Bereich Oberagger im Einsatz. Ein 23-jähriger Zeuge hatte ein verunfalltes Auto gemeldet, das auf einer Wiese neben der Spicherstraße auf dem Dach lag.
Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines BMW auf der Spicherstraße aus Richtung Schmittseifen kommend in Fahrtrichtung Oberagger. Im Bereich einer leichten Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, landete auf einer Wiese, wo er zunächst frontal mit einem Telefonmast kollidierte und schließlich auf dem Dach landete. Anschließend entfernte sich der Fahrer zu Fuß von der Unfallstelle. Ein Zeuge bemerkte das verunfallte Auto um 4:40 Uhr und informierte die Polizei. Das Auto war erheblich beschädigt und wies diverse Spuren auf, die darauf schließen ließen, dass vermutlich zwei Personen zur Unfallzeit im Auto waren und verletzt wurden. Die Polizei suchte die Gegend nach möglichen verletzten Unfallbeteiligten ab. Dabei kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Noch während der Unfallaufnahme, um 6:30 Uhr, erschien ein Taxi mit zwei Fahrgästen an der Unfallstelle. Die beiden Fahrgäste wiesen unfalltypische Verletzungen auf. Wie sich herausstellte, handelte es sich um den Fahrer und seine Beifahrerin. Der Fahrer, ein 28-jähriger Wipperfürther, hatte sich schwer, seine 22-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zugezogen. Ein Rettungswagen brachte die beiden schließlich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Da der 28-Jährige unter Alkoholeinfluss stand, musste er eine Blutprobe abgeben. An dem BMW entstand erheblicher Sachschaden; er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel