8.8 C
Köln
Dienstag, 5. März 2024

POL-GM: Am Baum gelandet – Zwei Schwerverletzte

Top Neuigkeiten

Nümbrecht (ots) –

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagabend (27. Oktober) auf der Schloßstraße in Nümbrecht ereignet hat.
Ein 18-jähriger Gummersbacher fuhr um 22 Uhr mit seinem VW Golf auf der Schloßstraße aus Nümbrecht kommend in Richtung Schloss. Im Bereich einer Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab, geriet in den Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls zogen sich sowohl der 18-jährige Fahrer, als auch sein 23-jähriger Beifahrer schwere Verletzungen zu. Da es Hinweise auf Alkoholkonsum gab, ordnete die Polizei eine Blutprobe an und stellte den Führerschein des 18-Jährigen sicher.
Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel