8.8 C
Köln
Freitag, 19. Juli 2024

POL-GE: Polizei ahndet bei Aktionswoche an Grundschulen 158 Verkehrsverstöße

Top Neuigkeiten

Gelsenkirchen (ots) –

Zwischen Samstag, 16. September 2023 und Freitag, 22. September 2023, stand bei den sogenannten „ROADPOL Safety Days“ an insgesamt fünf Grundschulen im Stadtgebiet Gelsenkirchens die Sensibilisierung im Straßenverkehr, insbesondere bei Grundschulkindern, im Fokus der Polizei. Bei der Aktionswoche wurde vermehrt auf das ordnungsgemäße Anschnallen, das Beachten der Geschwindigkeitsvorgaben und auf die Verhaltensmuster der Kinder im Straßenverkehr geachtet. Außerdem wurden die Kinder dazu motiviert, den Weg zur Schule zu Fuß zu gehen, um morgens nach ein bisschen Bewegung konzentriert in den Unterricht starten zu können.
Die Aktionswoche fand nicht nur bei den Eltern der Grundschulkinder und dessen Lehrkräften viel Zuspruch. Insbesondere bei den Kindern sorgte die erhöhte polizeiliche Präsenz für viel Freude und Interesse. Insgesamt stellte die Polizei 158 Verkehrsverstöße fest.
Bei den „ROADPOL Safety Days“ wurden neben dem Missachten des Durchfahrtverbots und Handyverstößen auch Verwarngelder und Ordnungswidrigkeitsverstöße wegen mangelnder oder fehlerhaften Kindersicherung geahndet. So muss beispielsweise der Sicherheitsgurt an der Schulter und nicht am Hals des Kindes verlaufen. Auch die Sitzerhöhung muss an die Körpergröße des Kin-des angepasst sein. Bei den Kontrollen an den Grundschulen stellte die Polizei mehrere ungesicherte Kinder fest. Manche Kinder waren zwar angeschnallt, trugen aber während der Fahrt ihren Schulranzen. In einem Fall wurde eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt. Die „ROADPOL Safety Days“- Aktionswoche regte zu zahlreichen Gesprächen mit den Eltern und den Kindern an und wird auch in Zukunft ein fester Bestandteil der Polizei Gelsenkirchen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Vanessa Peters
Telefon: 0209 365 2010 – 2015
E-Mail: [email protected]
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel