8.8 C
Köln
Montag, 15. April 2024

POL-DU: Marxloh: Zusammenstoß vor Autobahnauffahrt – Vorfahrtunfall mit drei Verletzten

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

Zwei Autos sind am Dienstagnachmittag (18. Juli, gegen 17:25 Uhr) auf der Stockholmer Straße im Bereich der Marxloher Autobahnauffahrt zur A 59 zusammengestoßen. Drei Personen wurden dabei verletzt.

Eine 17-Jährige im Mazda (begleitetes Fahren) berichtete der Polizei, dass sie in Richtung Duisburger Straße unterwegs war, als ihr ein Audi beim Linksabbiegen auf die Autobahn die Vorfahrt nahm und nahezu frontal mit ihrem Wagen kollidierte. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurden beide Autos von der Fahrbahn geschleudert.

Die Audi-Fahrerin (48) und die 17-Jährige kamen zur stationären Behandlung in Krankenhäuser. Die Mutter der Minderjährigen (50) wurde ambulant versorgt. Für die Dauer der Bergungsarbeiten sperrten die Einsatzkräfte die Unfallörtlichkeit in beide Fahrtrichtungen ab.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel