8.8 C
Köln
Montag, 20. Mai 2024

POL-DU: Hochfeld: Neuer „Dorfsheriff“ – Michele Eggers ist jüngster Bezirkspolizist

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

Hochfeld hat einen neuen Bezirkspolizisten: Michele Eggers (31) ist seit Juni als jüngster „Dorfsheriff“ der Polizei Duisburg in seinem Bezirk Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger. Irgendwo zwischen Rheinpark, Pauluskirche und Wanheimer Straße ist der 31-Jährige auf Fußstreife oder auch mit dem Rad unterwegs – und hat dabei stets ein offenes Ohr für die Menschen aus seinem Stadtteil.

Was bewegt die Hochfelderinnen und Hochfelder? Was liegt ihnen auf der Seele? Michele Eggers freut sich besonders auf den intensiven Austausch mit den Menschen, für den sonst als Streifenpolizist nicht immer die Zeit bleibt.

Für den 31-Jährigen ist sein neues Einsatzgebiet ein Heimspiel: „Ich habe 25 Jahre lang in Hochfeld gewohnt und kenne daher den Bezirk, seine Straßen, seine Menschen und seine Hotspots wie meine Westentasche“, betont der Beamte. Und weiter: „Besonders freue ich mich auf meine Besuche in Schulen und Kindergärten. Mir macht es Freude, den Jüngsten zu erklären, wie sie sicher ankommen – zu Fuß oder mit dem Rad.“

Der 31-Jährige war zuletzt sieben Jahre lang als Streifenpolizist für die Wache Buchholz im Einsatz. Er tritt in die Fußstapfen von Hans-Dieter Krützberg.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel