8.8 C
Köln
Montag, 20. Mai 2024

POL-DU: Aldenrade: Christian Goronzy neuer Bezirksdienstpolizist

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

Ab morgen (1. August) ist Christian Goronzy der neue Bezirksdienstbeamte für den Stadtteil Aldenrade. Unter anderem im Gespräch mit Anwohnern und Geschäftsleuten, aber auch in Kindergärten, Schulen und Seniorenheimen wird er im Einsatz sein. Dabei geht’s um Sorgen und Nöte der Bürgerinnen und Bürgern aber auch um die Sicherheit beim St. Martinszug, Radfahrtraining oder Tipps zur Verhinderung vom Enkeltrick.

Bereits seit dem Jahr 2000 arbeitet der 54-Jährige im Duisburger Norden. Über den Streifendienst in der Wache Hamborn ging es für ihn 2008 zu den Kradfahrern (Motorradpolizisten). Nun verlässt er das Motorrad und wird in erster Linie zu Fuß im Stadtteil unterwegs sein. Dabei hat er natürlich auch den Kometenplatz besonders im Blick.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel