20.2 C
Köln
Dienstag, 4. Oktober 2022

POL-DN: Versuchter Einbruch am Montagmorgen

Top Neuigkeiten

Düren (ots) –

Unbekannte Täter öffneten am Montagmorgen gewaltsam eine Wohnungstür, entwendet wurde jedoch nichts.

Vermutlich verhinderte der anwesende Hund der Wohnungsbesitzerin, dass die Einbrecher aus ihrer Wohnung in der Uhlandstraße nichts entwendeten. Die 39-Jährige hatte ihre Wohnung gegen 10:00 Uhr verlassen. Bei ihrer Rückkehr gegen 12:10 Uhr musste sie feststellen, dass ihre Wohnungstür aufgebrochen worden war.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwa Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der 02421 949-6425 bei der Leitstelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel