8.8 C
Köln
Freitag, 21. Juni 2024

POL-DN: Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Top Neuigkeiten

Düren (ots) –

Am frühen Freitagnachmittag kam es auf der Schoellerstraße, im Teilstück zwischen den Einmündungen Roonstraße und Meiringplatz, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Pedelec-Fahrer.
Der Autofahrer, ein 25-Jähriger aus Eschweiler, fuhr gegen 13:40 Uhr mit seinem Wagen auf der Schoellerstraße in Richtung Autobahn, als der 36-jährige Zweiradfahrer aus Düren, von rechts kommend, plötzlich vom Geh-/Radweg auf die Fahrbahn fuhr.
Der Zusammenstoß war trotz Bremsung des Autofahrers nicht mehr zu verhindern. Der Pedelec-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, zunächst durch den Rettungsdienst am Unfallort erstversorgt, dann aber zur stationären Aufnahme in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Führer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Mehrere Zeugen waren vor Ort.

Die Unfallermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel