6.9 C
Köln
Freitag, 30. September 2022

POL-DN: Einbruch in Getränkemarkt: Täter machen vierstellige Beute

Top Neuigkeiten

Düren (ots) –

Unbekannte sind am Wochenende in einen Getränkemarkt in der Tivolistraße in Düren eingebrochen. Sie machten dort Beute in Höhe von rund 4.000 Euro. Dann flüchteten sie.

Zwischen Samstag 16:20 Uhr und Sonntag 13:00 Uhr sind die bisher unbekannten Täter in den Markt eingedrungen. Augenscheinlich hatten sie einen nahegelegenen Gullideckel aus dem Boden genommen, um damit eine Scheibe einzuwerfen und sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Der oder die Täter erbeuteten in der Folge rund 4.000 Euro Bargeld aus dem Büro des Getränkemarktes. Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, sich bei der Polizei Düren unter 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel