8.8 C
Köln
Sonntag, 14. Juli 2024

POL-COE: Nottuln, Beisenbusch/ Polizei kontrollierte

Top Neuigkeiten

Coesfeld (ots) –

Die Sommerferien sind gestartet, viele sind mit Wohnmobil und Wohnwagen auf dem Weg in den Urlaub. Am Beisenbusch in Nottuln hat die Polizei am Samstag (24.06.23) eine Kontrollstelle eingerichtet. Die Beamten schauten nach der Verkehrssicherheit der Fahrzeuge und ob Fahrer ein Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. 41 Verkehrsteilnehmer wurden kontrolliert.

Die Polizisten stellten drei Handyverstöße, drei Verstöße gegen die Sicherungspflicht von Kindern, drei Verstöße gegen die Ladungssicherung im Reiseverkehr sowie sieben sonstige Verstöße fest. Unter anderem weil jemand zu schnell war. Zehn Fahrzeuge /Gespanne mussten auf die Waage eines Landhandels. Zwei davon waren überladen. Die Konsequenz für alle Verstöße: Verwarn- und Bußgelder.

Darüber hinaus führten die Beamten viele Aufklärungsgespräche. Letztlich ist es der Polizei wichtig, dass alle Reisenden auch sicher am Ziel ankommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel