8.7 C
Köln
Dienstag, 4. Oktober 2022

POL-COE: Kreis Coesfeld/ Polizei setzt Zeichen gegen Hasskommentare

Top Neuigkeiten

Coesfeld (ots) –

Die Kreispolizeibehörde Coesfeld setzt ein Zeichen gegen Hatespeech im Internet. 29 Prozent der Jugendlichen gaben laut der JIM-Studie an, dass im vergangenen Jahr über die eigene Person falsche oder beleidigende Dinge im Internet verbreitet wurden.

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Auch dort gilt das Strafgesetzbuch. Mitarbeiter aus allen Bereichen der Polizei Coesfeld setzen ein Zeichen, um auf das Problem aufmerksam zu machen. Zu finden ist Ergebnis auf dem Facebook- und Instagram-Account der Polizei Coesfeld.

Dieser Meldung ist ein Foto angehängt, das jeder ausdrucken kann. Wer möchte, kann sich damit fotografieren und das Foto auf dem eigenen Social Media-Profil veröffentlichen.

Zudem zeigt unter anderem ein Foto den Abteilungsleiter Thomas Eder, dass auch er ein Zeichen gegen Hassrede im Netz setzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel