17 C
Köln
Dienstag, 4. Oktober 2022

POL-BO: Berufsmesse am 10. Juni in Witten – Einstellungsberater der Polizei sind erstmalig mit dabei

Top Neuigkeiten

Witten (ots) –

Wer Polizistin oder Polizist werden will, ist hier goldrichtig: Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Bochum – Nicole Schüttauf und Thomas Kaster – beantworten auf dem Wittener Markt der Ausbildung am 10. Juni alle Fragen rund um den Beruf. Der Eintritt ist frei.

Die Berufsmesse findet zwischen 16 und 19.30 Uhr auf dem Gelände der Deutschen Edelstahlwerke, Herbeder Straße 39, statt. Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums sind in diesem Jahr erstmalig mit dabei – mit Irmchen, dem kleinen Polizei-Smart, und jeder Menge Info-Material. Sie geben Einblicke in den Beruf und erläutern den Ablauf des Bewerbungsverfahrens.

Übrigens: Auch Realschülerinnen und Realschüler können den Polizeiberuf erlernen. Wer spätestens 2023 seinen Abschluss in der Tasche hat, bewirbt sich bis einschließlich 8. Oktober 2022 für das „Fachabitur Polizei“ unter https://fos.polizeibewerbung.nrw.de.

Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Bochum sind zu erreichen unter 0234 909-8000 oder per Mail unter personalwerbung.bochum@polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel