17 C
Köln
Dienstag, 4. Oktober 2022

POL-BI: Tipps der Bielefelder Polizei zum Schulstart

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

MK / Bielefeld – Stadtgebiet – Zum Schulstart nach den Sommerferien am Mittwoch, 10. August 2022, haben die Verkehrssicherheitsberater der Polizei ein paar wertvolle Informationen für mehr Sicherheit auf den Bielefelder Schulwegen.

Tipps der Bielefelder Polizei für die Verkehrssicherheit Ihres Kindes

Ein guter Start in den Schultag!

Kinder benötigen stets genügend Schlaf und ein gesundes Frühstück.
Vermeiden Sie Hetze und Stress nach dem Aufstehen.
Planen Sie genügend Zeit für den Schulweg ein.

Eltern sind die besten Verkehrserzieher!

Üben Sie den Schulweg gemeinsam mit Ihrem Kind.
Der kürzeste Weg zur Schule ist nicht immer der sicherste.
Beim Überqueren der Fahrbahn gilt grundsätzlich: „Halt“ am Bordstein.
Seien Sie Vorbild im Straßenverkehr – Ihr Kind macht es Ihnen nach.

Sicherheit durch Sichtbarkeit!

Achten Sie in der dunklen Jahreszeit auf helle Kleidung.
Ergänzen Sie diese mit reflektierenden Materialien.

Nicht mit dem Auto zur Schule!

Verkehrssicheres Verhalten lernt Ihr Kind nur durch stetiges Üben.
Zudem sind frische Luft und Bewegung gesund.

Wenn doch mit dem Auto zur Schule, dann:

Entsprechende Kindersitze nutzen und stets mit Gurt fahren.
Vermeiden Sie das gefährliche Parkchaos vor dem Schuleingang.
Halten Sie lieber einige Meter entfernt und gehen letzte Schritte zu Fuß.

Kinder nur zur Gehwegseite aussteigen lassen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel