11.1 C
Köln
Sonntag, 1. Oktober 2023

POL-BI: Suche nach einem vermissten Jungen

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

FR / Bielefeld / Vilsendorf – Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach dem 12-jährigen Geronymo aus Bielefeld. Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zum aktuellen Aufenthaltsort beim Kriminalkommissariat 11.

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand verließ der 12-Jährige sein Elternhaus in Vilsendorf in der Nacht auf Mittwoch, den 21.06.2023, in eine unbekannte Richtung.

Er ist vermutlich bekleidet mit einer hellgrauen Hose, einem weißen T-Shirt und grünen Crocs. Er hat hellblonde Haare.

Sollten Sie Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des gesuchten Jungen haben, teilen Sie diese bitte dem Kriminalkommisariat 11 unter der 0521/545-0 oder jeder weiteren Polizeidienststelle unter der 110 mit.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel