8.8 C
Köln
Freitag, 21. Juni 2024

POL-AC: Alleinunfall im Kreisverkehr – Autofahrer erleidet schwerste Verletzungen

Top Neuigkeiten

Baesweiler (ots) –

Ein Mann ist gestern Abend (26.11.23) mit seinem Wagen verunglückt.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 44-Jährige gegen 18 Uhr mit seinem Auto auf der L240 aus Alsdorf in Richtung Übach-Palenberg unterwegs. Im Kreisverkehr L240/ B57n verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen fuhr über die Verkehrsinsel, überschlug sich und blieb schließlich im angrenzenden Feld auf der Seite liegen.

Der Autofahrer aus Herzogenrath musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallbereich war bis kurz nach Mitternacht für den Verkehr gesperrt.

Das zuständige Verkehrskommissariat der Polizei Aachen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Das Foto kann im Rahmen der Berichterstattung rechtefrei verwendet werden.(sk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel