0.1 C
Köln
Dienstag, 7. Februar 2023

Online oder Offline? Der Mix überzeugt

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Online oder Offline? Der Mix überzeugt

– Pandemie hat Trend zu Online verstärkt, Kundschaft setzt für komplexe Anliegen weiterhin auf persönliche Beratung
– Mix aus On- und Offline überzeugt: Mehrere Institute zeichnen Modell der TARGOBANK aus
– Bank wächst und sucht in allen Bereichen neue Mitarbeiter*innen

Unabhängig, um welchen Service und welches Produkt es geht, die Kundschaft entscheidet selbst über die Zugangswege zur Bank. Die Corona-Pandemie hat das sogenannte hybride Kundenverhalten verstärkt: Informationen werden etwa per Vergleichsportal eingeholt, der Antrag auf einen Produktabschluss erfolgt online, Fragen werden per Telefon oder Chat geklärt, der Vertragsabschluss schließlich erfolgt in der Filiale vor Ort.

Deshalb investiert die TARGOBANK in alle Kundenkanäle: „Die Bereitstellung von exzellenten digitalen Services und Investitionen in unsere Technik gehören ebenso dazu, wie die ständige Optimierung unserer Standorte vor Ort in den Städten“, sagt Christophe Jéhan, Vorstand Privatkunden der TARGOBANK und stellvertretender CEO. „Wir stellen fest, dass komplexe Finanzfragen von unserer Kundschaft gerne persönlich besprochen, einfache Anliegen häufig online oder telefonisch erledigt werden“, so Christophe Jéhan. Anspruch der Bank sei es, über jeden Kanal den gleichen hochwertigen Service zu bieten.

Servicekonzept überzeugt

Dass das Konzept der Bank aufgeht, zeigen zwei aktuelle Befragungen: Die Analysegesellschaft ServiceValue hat in Kooperation mit der Tageszeitung WELT erneut die besten Unternehmen aus mehreren Branchen gekürt und dabei im Januar den Titel „Deutscher Champion 2023“ vergeben: Branchenchampion bei den Filialbanken ist die TARGOBANK. Berücksichtigt wurden dabei die im Jahr 2022 durchgeführten Champions-Untersuchungen in den sechs unabhängig voneinander geprüften Teilbereichen Service, Produkt, Preis, Marke, Filiale und Digitalisierung.

Auch im zwölften Anlageberatungstest von Börse Online überzeugt der Service der TARGOBANK. Dort sitzen, so der Eindruck der Tester*innen, die nettesten und kompetentesten Hotline-Mitarbeiter*innen. Die TARGOBANK wird in der Kategorie „Beratungsqualität“ mit „sehr gut“ bewertet und erhält beim „Kundenservice“ die Bewertung „Top“. „Das ist eine sehr schöne Wertschätzung für unsere Mitarbeitenden im Duisburger Kundencenter. Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kund*innen und möchten unser Team noch vergrößern“, sagt Georg Kountourakis, Ressortleiter Operations for Service & Sales.

Bank wächst und sucht in allen Bereichen neue Mitarbeiter*innen

Die TARGOBANK wächst weiter und stellt Führungskräfte, Mitarbeiter*innen und Auszubildende ein. Dabei kann sie auf eine starke Arbeitgebermarke bauen: Das Top Employers Institute hat vor kurzem die TARGOBANK wiederholt als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Besonders positiv wurden das Gesundheitsmanagement, die Unternehmenswerte sowie das Engagement in Nachhaltigkeit und Soziales hervorgehoben. „Ein solides Gehalt und ein sicherer Job sind nur die Basis“, resümiert Alexander Bohrer, Ressortleiter Personal der TARGOBANK. „Arbeitgeber müssen darüber hinaus gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und sinnstiftende Tätigkeiten bieten.“

Freie Stellen sind derzeit in allen großen Bereichen der Bank zu finden – mehr Informationen dazu gibt es auf den Karriereseiten auf jobs.targobank.de.

Über TARGOBANK

Die TARGOBANK verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Bankenmarkt. Sie betreut 3,6 Millionen Privat-, Geschäfts- und Firmenkunden.

Das Angebot für Privatkund*innen umfasst die Bereiche Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen & Wertpapiere sowie Schutz & Vorsorge. Angebote für Geschäfts- und Firmenkunden ergänzen ihr Geschäftsmodell: So bietet die TARGOBANK Absatzfinanzierungen für den Einzelhandel, über die Autobank Einkaufs- und Absatzfinanzierungen für den Kfz-Handel sowie Finanzprodukte für Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige, freiberuflich Tätige und Gründer*innen an. Zum Leistungsspektrum im Firmenkundengeschäft gehören Unternehmens- und Sonderfinanzierungen für den gehobenen Mittelstand sowie Finanzierungen von Gewerbeimmobilien ebenso wie Zahlungsverkehr und Anlageprodukte. Darüber hinaus bietet die TARGOBANK Unternehmen Finanzierungslösungen in den Bereichen Factoring, Leasing und Investitionsfinanzierung an.

Der Schwerpunkt im Privat-, Geschäfts- und Firmenkundengeschäft liegt auf einfachen, attraktiven Bankprodukten, gutem Service sowie auf einer langfristigen und nachhaltigen Entwicklung. Um nah an ihren Kund*innen zu sein, betreibt die TARGOBANK 335 Standorte in über 250 Städten in Deutschland und ist online sowie telefonisch im Kundencenter rund um die Uhr erreichbar. Die Bank kombiniert somit die Vorteile einer Digitalbank mit persönlicher Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kund*innen zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie über 7.000 Mitarbeiter*innen. In Duisburg führt die Bank ein Kundencenter mit 2.000 Mitarbeiter*innen. Hinzu kommen Verwaltungsgebäude in Mainz (Factoring), Düsseldorf (Leasing & Investitionsfinanzierungen) und Frankfurt (Corporate & Institutional Banking). Als Tochter der genossenschaftlichen Crédit Mutuel Alliance Fédérale, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, ist die TARGOBANK eine sichere Partnerin für ihre Kund*innen.

Weiterführende Informationen: www.targobank.de

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale

Als Allfinanzanbieter der ersten Stunde in Frankreich ist Crédit Mutuel Alliance Fédérale mit fast 4.500 Filialen, die mehr als 29 Millionen Kund*innen betreuen, eine führende Bank in Frankreich, die Privatpersonen, freiberuflich Tätigen vor Ort und Unternehmen jeder Größe ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen bietet.

Als eine der stärksten europäischen Banken belief sich ihr Eigenkapital zum 31. Dezember 2021 auf 53,2 Milliarden Euro und ihre CET1-Ratio lag bei 18,8 Prozent.

Crédit Mutuel Alliance Fédérale vereint die Crédit Mutuel Verbände Centre Est Europe (Strasbourg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc (Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes), Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence), Méditerranéen (Marseille), Anjou (Angers), Massif Central (Clermont-Ferrand), Antilles-Guyane (Fort-de-France) und Nord Europe (Lille). Zur Crédit Mutuel Alliance Fédérale gehören auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque Fédérative du Crédit Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, einschließlich CIC, Euro-Information, Assurances du Crédit Mutuel (ACM), TARGOBANK, Cofidis, Beobank, Banque Européenne du Crédit Mutuel (BECM), Banque de Luxembourg, Banque Transatlantique und Homiris.

Weiterführende Informationen: www.creditmutuelalliancefederale.fr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

TARGOBANK AG

Unternehmenskommunikation

Tel.: 0211 8984 1300

pressestelle@targobank.de

Pressekontakt:
TARGOBANK AG
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211 8984 1300
pressestelle@targobank.de
Original-Content von: TARGOBANK AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel