25.9 C
Köln
Mittwoch, 17. August 2022

Lieferprobleme? Nicht mit uns! Huawei garantiert 14-Tage-Lieferung für Netzwerk-Komponenten

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Anhaltende Unsicherheiten wirken sich auf die Lieferketten weltweit aus und sorgen in vielen Branchen für Lieferengpässe. Allerdings nicht bei Netzwerk-Komponenten von Huawei: Seine zweiwöchige Lieferzusage für wichtige Switches und Access Points (APs) hat Huawei jetzt bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Die Initiative „Fast Track Promotion 2.0“ umfasst zahlreiche Produkte, mit denen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen ihre Netzwerke modernisieren und optimieren können.

Der Markt für Netzwerk-Komponenten hat traditionell mit langen Lieferzeiten zu kämpfen. Huawei hingegen ist für seine schnelle und zuverlässige Produktauslieferung bekannt. Das 14-Tage-Lieferversprechen gilt für eine große Bandbreite von Produkten (https://e.huawei.com/de/solutions/enterprise-networks/delivery-promotion), darunter sechs Angebote aus dem Wi-Fi-6-Sortiment, elf Switch- und Router-Produkte, Mainframe-Lösungen und andere Zugangspunkte. Die Produktpalette eignet sich insbesondere für Kunden aus den Bereichen Bildung, Gastgewerbe, Gesundheitswesen sowie Internet Service Providers (ISPs).

Grundlage für digitale Bildung und Gesundheitswesen

Schnelles WLAN und leistungsfähige Netzwerke sind eine wichtige Grundlage für die Digitalisierung im Bildungswesen. Unabhängige Schulen können die Vorteile von Huaweis AP/Leader AP (1 Leader + 24 Fit APs), Access Switches und WLAN-AC nutzen, um ihr eigenes Wi-Fi-6-Netzwerk aufzubauen, das hohe Bandbreiten sowie 4K-Auflösung und damit leistungshungrige Anwendungen wie Augmented oder Virtual Reality unterstützt.

Auch das Gesundheitswesen profitiert von Produkten von Huawei: Kliniken, Pflegeeinrichtungen und andere Healthcare-Organisationen können die AirEngine-Wi-Fi-6-Zugangspunkte, Switches und Zugangsrouter von Huawei nutzen, um Plug-and-Play-Lösungen zu installieren, die eine intelligente Endgeräte-Verwaltung, geringere Wartungskosten sowie verbesserte Netzwerkfunktionen ermöglichen.

Aufgrund vieler erfolgreicher Implementierungen effizienter Wi-Fi-6-Netzwerke im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie in anderen Branchen kann Huawei die Kunden zu den idealen Konfigurationen beraten, mit denen sie ihre Netzwerke schnell und in großem Umfang modernisieren können.

Turbo für Unternehmensnetze

„Huawei hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden in jeder Branche mit innovativen Netzwerklösungen zu unterstützen, die eine stabile, vernetzte und moderne Unternehmensumgebung schaffen“, sagt Todd Sun, Vice President der Western Europe Enterprise Business Group von Huawei. „Wir sind uns der negativen Auswirkungen bewusst, wenn Kunden zu lange auf unser Portfolio an unverzichtbaren Switches und Access Points warten müssen. Indem sie unsere Zwei-Wochen-Lieferaktion nutzen, können sie in kurzer Zeit die Geschwindigkeit und den Wert ihrer Netzwerke erhöhen.“

Alle vor dem 30. Juni 2022 bestellten Switches oder APs liefert Huawei innerhalb von 14 Tagen. Kunden profitieren dabei auch von zeitlich begrenzten Sonderpreisen.

Eine vollständige Liste der Huawei-Produkte, die Teil der Fast Track Promotion 2.0 sind, finden Sie hier: https://e.huawei.com/de/solutions/enterprise-networks/delivery-promotion

Alle Netzwerk-Komponenten sind bundesweit lieferbar. Organisationen und Unternehmen können die Modernisierung und den Aufbau neuer Netzwerke starten, indem sie hier ihre Bestellungen aufgeben (https://e.huawei.com/de/form/enterprise-networks/promotion/delivery-promotion-form).

Informationen zu Huawei

Huawei Technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung und mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung nutzt direkt oder indirekt Technologie von Huawei. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen hat weltweit 195.000 Mitarbeiter:innen und ist mit seinen drei Geschäftsbereichen Carrier Network, Enterprise Business und Consumer Business in 170 Ländern tätig. Huawei beschäftigt über 107.000 Mitarbeiter:innen im Bereich Forschung und Entwicklung und betreibt weltweit 16 Forschungs- und Entwicklungscluster sowie gemeinsam mit Partnern 28 Innovationszentren. In Deutschland ist Huawei seit 2001 tätig und beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter:innen an 18 Standorten. In München befindet sich das größte europäische Forschungszentrum von Huawei.

Pressekontakt:
Pressekontakt (Enterprise) Huawei Technologies Deutschland GmbH:
Bing Hao
Tel.: +49 (0)6196 9697 6190
E-Mail: Bing.Hao@huawei.comPressekontakt (Corporate) Huawei Technologies Deutschland GmbH:
Patrick Berger
Tel.: +49 (0) 30 3974 796 101
E-Mail: Patrick.Berger@huawei.com
Original-Content von: Huawei Deutschland Enterprise, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel