8.8 C
Köln
Donnerstag, 25. Juli 2024

HZA-K: Einladung zum Pressetermin / Jede Nacht Drogenfunde in Paketen am Kölner Flughafen – Kokain in Babykleidung und in Fußmatten versteckt, Heroin in Handtaschen eingenäht und als Schuhcreme getarnt

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Das Hauptzollamt Köln lädt zu einem Pressetermin am 07.11.2023 um 11:30 Uhr ein. Veranstaltungsort wird das Hauptzollamtsgebäude im Grünen Weg 1b, 50825 Köln sein. Der Zugang zum Veranstaltungsraum erfolgt über den Hauseingang Grüner Weg 1c.

Vor Ort werden außergewöhnliche Drogenverstecke von Aufgriffen in Paketen gezeigt. Unter anderem Babykleidung, welche in flüssiges Kokain eingelegt wurde, Fußmatten bestehend aus einem Kunststoff-Kokaingemisch sowie Heroin in Handtaschen eingenäht oder als Schuhcreme getarnt.

Für die Planungen wird um eine kurze Anmeldung per email bei der Pressestelle ([email protected]) gebeten.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Köln
Pressesprecher
Jens Ahland
Telefon: 0221-9413-1008
Mobil: 0172-2514897
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Köln, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel