8.8 C
Köln
Freitag, 14. Juni 2024

HZA-BI: Inhaber einer Pizzeria in Hamm festgenommen/Bielefelder Zoll vollstreckt Haftbefehl

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

Bei der hinweisbezogenen Prüfung in einer Pizzeria in Hamm am Dienstag in der letzten Woche, den 21.11.2023, durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit Hamm des Hauptzollamts Bielefeld stellte sich heraus, dass gegen den 45-jährigen Inhaber ein offener Haftbefehl vorlag.

Vor Ort trafen die Zollbeamten außer dem Inhaber noch einen Lieferfahrer von der Pizzeria an. Im Rahmen der Kontrolle nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz wurden die Personalien der beiden Männer überprüft. Dabei kam die Angelegenheit ans Tageslicht.

„Die Vollstreckung des Haftbefehls und die darauffolgende Ersatzhaft hätte der Mann gegen die Zahlung einer Geldleistung von 6.000 Euro noch abwenden können. Da er jedoch nicht über genügend Barmittel verfügte, zogen die Kollegen die Polizei Hamm hinzu, welche den Beschuldigten vorläufig festnahm und in die örtliche Justizvollzugsanstalt einlieferte.“, so Ralf Wagenfeld, Pressesprecher beim Hauptzollamt Bielefeld.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Bielefeld
Ralf Wagenfeld
Telefon: (0521) 3047-1095
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel