8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. April 2024

FW-WRN: TH_1 – LG4 – LZ1 – Kreuzungsbereich zur B54 / Zollstraße Ölspur mit Gefahr

Top Neuigkeiten

Werne (ots) –

19.05.2023 > 06:57 Uhr – 08:00 Uhr

Am Freitagmorgen wurde der Löschzug 1 Stadtmitte sowie die Löschgruppe 4 aus Holthausen um 06:57 Uhr per digitalem Meldeempfänger mit dem Alarmstichwort „TH_1 – LG4 – LZ1 – Kreuzungsbereich zur B54 / Zollstraße Ölspur mit Gefahr“ an die B54 / Einmündung Zollstraße in Werne Holthausen alarmiert.
Nach einer ersten Erkundung bzw. Rücksprache mit dem Verursacher war ersichtlich, dass sich Hydrauliköl eines Landwirtschaftliches Gerätes über ca. 25m auf der B54 bzw. in die Zollstraße verteilt hat. Ein Hydraulikschlauch war geplatzt. Der Verursacher hatte bereits selbst erste Maßnahmen eingeleitet und mit dem Binden des Hydrauliköls begonnen.
Die Gefahrenstellen wurden abgesichert und ein Spezialunternehmen wurde mit der Reinigung der Fahrbahn beauftragt. Die B54 war für circa eine Stunde einseitig gesperrt. Die Einsatzstelle konnte nach rund einer Stunde an die Polizei bzw. an das Spezialunternehmen übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Pressesprecher
Tobias Tenk (Brandinspektor)
Telefon: 0151 22788827
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel