8.8 C
Köln
Mittwoch, 17. April 2024

FW-WRN: FEUER_1 – LG2 – LZ1 – brennt Minibagger

Top Neuigkeiten

Werne (ots) –

19.05.2023 > 09:09 Uhr – 10:45 Uhr

Die Löschgruppe 2 aus Langern sowie der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne wurden um 09:09 Uhr per digitalem Meldeempfänger mit dem Stichwort „FEUER_1 – LG2 – LZ1 – brennt Minibagger“ in die Langernstrasse in Langern gerufen. Aus unbekannten Gründen war ein Minibagger auf einem Grundstück angefangen zu brennen. Die Rauchwolke war bereits von der Lünener Straße aus zu erkennen. Die Kameraden der Löschgruppe 2 aus Langern löschten den Minibagger mit zwei Hohlstrahlrohren ab und verhinderten so ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzende Vegetation. Glücklicherweise befand sich direkt vor dem Grundstück ein Unterflurhydrant, so dass die Kameraden nur eine Schlauchleitung zum Löschfahrzeug legen mussten. Im Einsatzverlauf wurde das Löschwasser mittels Bindemittel zurück gehalten und das Ordnungsamt sowie die untere Wasserbehörde zur Einsatzstelle nachalarmiert. Der Löschzug 1 wurde nicht tätig und konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken. Die Nachlösch und Kühlungsarbeiten des ausgebrannten Baggers dauerten circa bis 10Uhr. Im Einsatz waren 17 freiwillige Kräfte mit drei Fahrzeugen, der Rettungsdienst, das Ordnungsamt der Stadt Werne, die untere Wasserbehörde des Kreises Unna sowie die Polizei aus Werne.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Pressesprecher
Tobias Tenk (Brandinspektor)
Telefon: 0151 22788827
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel