8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. Juli 2024

FW-Velbert: Konzert im Advent des Musikzuges der Feuerwehr Velbert

Top Neuigkeiten

Velbert (ots) –

Am Samstag, 16.12.2023, findet im Forum Niederberg in Velbert das traditionelle Advents-Konzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Velbert statt.

Doch bereits viele Wochen zuvor haben die Musiker/innen die Koffer immer gepackt.

Mitte September waren Sie noch auf Orchesterfahrt mit dem Ziel Zweibrücken in Rheinland-Pfalz.

Einen Monat später nahmen Sie erstmalig am Bergischen Musikfestival „Viertelklang“ in Heiligenhaus teil.

Hier wurde in uriger Atmosphäre in der Feuerwehr-Scheune an der Abtsküche bereits ordentlich die Werbetrommel für das Konzert im Forum gerührt.

Am vergangenen Samstag folgte der Probentag zur Vorbereitung für das große „Konzert im Advent“ des Musikzuges.

„Bei unseren Musikerinnen und Musiker werden die Instrumente und die dazugehörigen Koffer nie kalt“, so Armin Jakobi, Dirigent des symphonischen Blasorchesters.

„Als Vorbereitung für den 16.12.2023 gehen wir noch am 28.10.2023 in eine ganztägige Klausur“, kündigte Norbert Albrecht als Musikzugführer an.

Unter Anleitung von professionellen Dozenten werden dort Registerproben und im Anschluss eine Gesamt-Orchesterprobe durchgeführt.

Nach langer Zeit musiziert der Musikzug wieder an neuer (alter) Spielstätte im „Forum Velbert“ an der Oststraße 20 um 17:00.
Aber nur am Samstag!

Karten gibt es bereits jetzt bei den bekannten Vorverkaufsstellen und beim Musikzug.

Augenoptik Luckas, Friedrichstr.215, 42551 Velbert
Stadtmarketing Velbert, Heinz-Schemken-Platz 1, 42551 Velbert
Optik Weiskamp, Kreiersiepen 6, 42555 Velbert

Ein Blick auf die Homepage www.feuerwehr-velbert.de sowie www.musikzug-velbert.de lohnt sich.

Also, die Koffer sind bereits wieder gepackt und es geht auf musikalische Reise. Packen auch Sie und begleiten Sie den Musikzug.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Velbert
Norbert Albrecht
Telefon: 0177 1468 748
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-velbert.de/

Original-Content von: Feuerwehr Velbert, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel