5 C
Köln
Freitag, 30. September 2022

FW-Schermbeck: Wasserrohrbruch auf der Maassenstraße

Top Neuigkeiten

Schermbeck (ots) –

In den frühen Morgenstunden (01:56 Uhr) wurde der Löschzug Schermbeck mit dem Einsatzstichwort „Wasserschaden“ zur Maassenstraße alarmiert.

Zuvor kam es auf der Maassenstraße zu einem Wasserrohrbruch, der dafür sorgte, dass die Straße ca. 50 Meter unterspült wurde.

Auch in ein, zum Glück unbewohntes Haus, drangen die Wassermassen ein. Hier stand die Tiefgarage ca. 50 cm unter Wasser.

Nachdem die Wasserwerke zur Einstelle gerufen wurden, wurden entsprechende Absperrmaßnahmen seitens der Feuerwehr vorgenommen. Die betroffene Leitung wurde abgeschiebert. Die Tiefgarage wurde durch die Feuerwehr ausgepumpt.

Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Wasserversorger übergeben.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 05:28 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Ellen Großblotekamp
Telefon: 0151/ 20984294
E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de

Start

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel