8.8 C
Köln
Sonntag, 3. März 2024

FW-Schermbeck: Einsätze Sturmschäden

Top Neuigkeiten

Schermbeck (ots) –

Am Donnerstag wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck zu insgesamt drei Einsätzen mit dem Stichwort „Sturmschaden“ alarmiert.

Die erste Alarmierung für den Löschzug Altschermbeck erfolgte gegen 16:20 Uhr in die Straße „Witte Berge“. Hier drohte eine abgeknickt Baumkrone auf einen Fahrweg zu stürzen. Für die Beseitigung der Gefahrenstelle mit einer Kettensäge wurde die Drehleiter des Löschzugs Schermbeck nachalarmiert. Der Einsatz endete gegen 17:30 Uhr.

Die zweite Alarmierung des Tages erfolgte für den Löschzug #Altschermbeck gegen 18:45 an die Einsatzstelle „Bruchweg“. Dort blockierte eine abgebrochene Baumkrone die Straße. Diese wurde per Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn anschließend gereinigt.
Dieser Einsatz endete gegen 19:50 Uhr.

Für den dritten Einsatz des Tages wurde gegen 21:40 Uhr der Löschzug #Schermbeck in die Straße „Postweg“ alarmiert. Hier waren drei Bäume auf die Fahrbahn gestürzt. Ein PKW war zudem in das Hindernis gefahren.
Die Bäume wurde mit Kettensägen beseitigt, die Fahrbahn gereinigt und die Einsatzstelle an die #Polizei übergeben. Für die Einsatzkräfte endete diese Einsatz gegen 23:00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Jana Loick
Mobil: 0151 20984294
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel