8.8 C
Köln
Dienstag, 5. März 2024

FW-PL: Brandmeldeanlage meldet brannt einer Absauganlage

Top Neuigkeiten

Plettenberg (ots) –

Brandmeldeanlage meldet Brand einer Absauganlage

In den Morgenstunden des heutigen Montages gegen 06:15 Uhr, rückte die Feuerwehr zu einem Industriebetrieb an der Ernst – E – Fastenrath – Straße aus. Der Grund der Alarmierung war das Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stellte sich während der Erkundung der Brandmeldeanlagentechnik heraus, dass mehrere Meldergruppen eines Rauchansaugsystems ausgelöst hatten. Dies ist in den meisten Fällen ein Indiz für ein Brandereignis. Weiterhin konnte eine Verrauchung im Dachbereich der Halle ausgemacht werden. Im Zuge der weiteren Erkundung wurde eine brennende Absauganlage eines Schweißroboters festgestellt. Nachdem sich die Feuerwehr Zugang zu dem betroffenen Bereich verschafft hatte, begannen die Löschmaßnahmen. Die Feuerwehr setzte zwei Trupps unter Atemschutz ein. Die Filteranlage wurde geöffnet und mit einem CO2 – Löscher abgelöscht. In Anschluss wurde das verbrannte Filtermaterial ausgeräumt und ins Freie verbracht. Nach den abschließenden Lüftungsmaßnahmen konnte der Einsatz nach ca. einer Stunde beendet werden. Zur Brandursache und Schadenhöhe kann die Feuerwehr keine Aussage machen.

Im Einsatz waren: Die Feuerwache und die Löschgruppe Holthausen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Lars Pietrowski
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391/923-497
Fax: 02391/923-455
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel