8.8 C
Köln
Freitag, 21. Juni 2024

FW-OE: Carportbrand in Kirchhundem

Top Neuigkeiten

Kirchhundem (ots) –

Am gestrigen Freitag den 16.06.2023 gegen 15:00 Uhr, wurden die Einheiten der Feuerwehr Kirchhundem und Hofolpe zu einem gemeldeten Carportbrand in den Flaper Schulweg in Kirchhundem alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine massive Rauchsäule erkennbar. An der Einsatzadresse brannte das Carport sowie der darin stehende PKW in voller Ausdehnung. Die Flammen griffen bereits auf den Dachstuhl einer angrenzenden Garage und auf eins der zwei darin befindlichen Autos über, zudem drohte das Feuer in das angrenzende Wohnaus überzulaufen. Zwei Atemschutztrupps leiteten umgehend mit zwei C-Rohren die Brandbekämpfung sowie eine Riegelstellung zum Wohnhaus ein, so dass, das Haus geschützt werden konnte und der zweit PKW in der Nachbargarage keinen Schaden nahm. Verletzte gab es nicht zu beklagen. Neben den ca. 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren der Rettungsdienst des Kreises Olpe und die Polizei im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kirchhundem
Marco Hatzfeld
E-Mail: [email protected]
www.Feuerwehr-Kirchhundem.de

Original-Content von: Feuerwehr Kirchhundem , übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel