8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. Juli 2024

FW-OB: Küchenbrand durch Einsatzkräfte schnell gelöscht

Top Neuigkeiten

Oberhausen (ots) –

Am heutigen Morgen meldeten gegen 8:30 Uhr mehrere Anrufer eine Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus an der Kettelerstraße.

Standardmäßig wurde der Löschzug der Feuer- und Rettungswache 2, ergänzt durch ein Hilfeleistungslöschfahrzeug von der Feuer- und Rettungswache 1 und der Rettungsdienst alarmiert.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, bestätigte sich die Meldung der Anrufer. Rauch trat aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Es befanden sich keine Personen in der betroffenen Wohnung.

Das Feuer in der Küche konnte durch zwei Einsatzkräfte unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Abschließend wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit.

Der Bereich um die Einsatzstelle wurde von der Polizei abgesperrt. 26 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren ca. 1 Stunde im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oberhausen
Telefon: 0208 8585-1
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel